Sonntag, 18. Okt. um 17 Uhr im FLUTE TRENDS Atelier

– Sonambique –

Loft Konzert mit Rotraut Jäger & Sonambique – CD release von „sonafari“ im Flute Trends Atelier in Niederrohrdorf

Am Sonntag, 18. Oktober 2020 um 17 Uhr spielen Sonambique im Flute Trends Atelier, Mellingerstr.10, in Niederrohrdorf.

Der Titel Sonafari der ersten CD von Rotraut Jägers Gruppe Sonambique versinnbildlicht einen Ausflug in die verschiedenen Facetten des Jazz und des Latin… Rotrauts Begeisterung ist in den acht Kompositionen, die auf Sonafari gespeichert sind, deutlich zu spüren. Virtuosität, Spielfreude, kecke Melodielinien sind die passenden Attribute… Ein Album von Welt, entstanden in den Winterthurer Hardstudios.

Rotraut Jäger wurde in Deutschland geboren und lebt seit 2007 in Zürich. Sie hat je ein Studium im Fach klassische Flöte am Konservatorium Mainz (Musikpädagogik) und an der Zürcher Hochschule der Künste (Konzertdiplom) absolviert. Ausserdem studierte sie drei Jahre Jazz am selben Institut in Zürich, sowie ein Jahr an der Manhattan School of Music in New York City. Sie konzertiert in verschiedenen Formationen in den Bereichen klassischer Musik, Jazz und Latin und erteilt Privatunterricht.

Marcel Suk, E-Bassist aus Brugg, schloss sein Masterstudium Jazz and contemporary music an der ZHdK ab. Als Musikpädagoge ist er an der Kantonsschule Wohlen und der Musikschule Zürcher Unterland sowie als freischaffender Musiker tätig und als Mitglied in verschiedenen Bands wie Fusion Square Garden, Boris Pilleris Jammin‘, Azton unterwegs.

Bartek Górny, gebürtiger Pole, Klavier, begann mit 7 Jahren Gitarre zu spielen. Mit 9 Jahren erhielt er eine klassische Ausbildung an Kontrabass und am Klavier. Er hat in vielen verschiedenen Bands als Pianist & Keyboarder und Komponist mitgemacht und ist momentan mit seiner eigenen Formation Moiré engagiert.

Omar Diadji Seydi, Schlagzeuger und Perkussionist aus Senegal, hat sich, nach einem mehrjährigen Aufenthalt in Barcelona, 2013 in der Schweiz niedergelassen. Er ist stilistisch sehr versiert (Afro, Latin, Reggae, Rock, Pop, Funk…) und hat in verschiedenen Bands mitgespielt und CDs produziert: u.a. Nakany Kante, Kwame Afrovibes. Momentan spielt er mit u.a. Claudia Massika, Andrea Janser/Bouye und Gabriel Palachi.

Das Konzert findet im Rahmen der Corona – Bestimmungen statt.

Anmeldung erforderlich – die Platzzahl ist beschränkt!

Bitte anmelden: stkeller@flutetrends.ch ◊ 056 470 16 60 – www.flutetrends.ch

Dieses Konzert wird durch das Aargauer Kuratorium unterstützt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.