KRASS Low Flute Trio

KRASS Low Flute Trio

Andreas Stahel – Stefan Keller – Madeleine Bischof

Das KRASS – Low Flute Trio spielt die Faszination vom Piccolo bis zur Subkontrabassquerflöte voll aus.

Die drei Flötisten verbindet die Affinität, neben der Konzertquerflöte auch mit Alt – Bass – und Kontrabassflöte zu spielen und dadurch ein extra intensives Klangerlebnis zu gestalten.

Sie geniessen das Triospiel in all seinen Facetten, mit diesem unvergleichlichen Instrumentarium.

Vom Piccolo in den allerhöchsten Tönen, über die normale, die Alt – Bass – Kontra bis zur Subkontrabassquerflöte. Und alles mal drei, dies ergibt einen unvergleichlich vollen Klang und überascht in seiner Fülle, den Farben und der Intensität.

Dadurch werden bekannte Stücke ganz neu erlebt und öffnen Ohren und Herzen.

Das Repertoire sprengt Grenzen in alle Richtungen und erstreckt sich von Renaisance Stücken über hochbarocke Pretiosen von G.F.Händel, zu J.S.Bach, über Fauré bis zu Heutigem, extra für dieses Trio geschriebenes.

Improvisationen und Solostücke ergänzen die Kompositionen auf ideale Weise und eröffnen ein zusätzliches Klanggebiet.

Eine faszinierende Klangwelt mit tausend Farben eröffnet sich dem Zuhörer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.