Freitag, 29.11. um 19.30 Uhr im FLUTE TRENDS Atelier

LOFT KONZERT – Freitag, den 29. November 2019 um 19.30 Uhr im FLUTE TRENDS Atelier in Niederrohrdorf

– Von Barock bis Flamenco –

Alexander Gil spielt Musik von J.S.Bach, Heitor Villa Lobos, Fernando Sor sowie Flamenco.

Alexander Gil wurde 1997 in Zürich geboren. Bereits mit drei Jahren erhielt er seine ersten Gitarrenstunden. Bald folgten erste Konzerte. Im Alter von 12 Jahren wechselte Alexander Gil zum renommierten Konzertgitarristen Daniel Erni. Mit 16 Jahren durfte er mit dem Orchester des Gymnasium Rämibühls auf Tournée nach Berlin, um dort den Solopart des „Concierto de Aranjuez“ zu spielen. Zur selben Zeit besuchte er erste Lektionen für Flamenco-Gitarre beim bekannten Begleitgitarristen Claudio Mermoud und Vicente Cortés. 

Mit der Flamencomusik, die er nebst der klassischen Solokarriere zu spielen pflegt, lernte Alexander Gil eine tief verankerte Wurzel seiner spanischen Herkunft kennen. 

Der Gitarrist erhielt mehrere erste Preise am Schweizerischen Jugendmusikwettbewerb, sowie den ersten Preis am „Tirana International Guitar Festival 2015“ und den zweiten Preis am „Sarajevo International Guitar Festival 2019“. 

Es folgten Meisterkurse bei renommierten Musikern wie Leo Brouwer, Pepe Habichuela, Rafael Aguirre, Marco Tamayo, Carlo Marchione, Oscar Ghighlia, Paul O`Dette und Joaquín Clerch. 2014 nahm Alexander Gil im Hardstudio Winterthur seine erste CD mit fünf Eigenkompositionen auf. Seit September 2015 studiert er an der Zürcher Hochschule der Künste, in der Gitarrenklasse von Prof. Anders Miolin. 2018 schloss er seinen Bachelor of Arts an der Zürcher Hochschule der Künste ab, wo er zurzeit den Master Music Pedagogy absolviert. 

Er erhielt im Hauptfach und für sein Abschlussprojekt die Maximalnote mit „Auszeichnung“. 

Alexander Gil unterrichtet klassische Gitarre an der Allgemeinen Musikschule Mutschellen (AMM) und am Real -und Literargymnasium Rämibühl in Zürich.

Ein vielversprechender Abend erwartet Sie!

Bringen Sie doch bitte Freunde und Bekannte gleich mit …

Bitte anmelden: stkeller@flutetrends.ch ◊ 056 470 16 60

Auch Kurzentschlossene sind herzlich willkommen.

Mit musikalischen Grüssen

Stefan Keller

www.flutetrends.ch

FLUTE TRENDS Atelier Eingang EGRO Park / 4. Stock

Mellingerstrasse 10

Bushaltestelle EGRO

5443 Niederrohrdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.